Startseite » Fußball » Landesliga

LL W 3
Auswärtscoup für Mühlhausen-Uelzen

(0) Kommentare

Der SSV Buer glänzt nicht beim Saisonausklang vor heimischem Publikum und verliert mit 0:2 gegen den SSV Mühlhausen-Uelzen Im Duell zweier gleich starker Mannschaften hatte Mühlhausen-Uelzen das bessere Ende auf seiner Seite.

Das Hinspiel beim Gast hatte Buer schlussendlich mit 2:1 gewonnen.

Während beim SSV Buer diesmal Lukas, Vorholt, Schleich, Riemer und Jürgensen für Zimmer, Moritz, Krieger, Voßschmidt und Rogowski begannen, standen beim SSV Mühlhausen-Uelzen Pfeffer, Nagel und Kücüyagci statt Wycisk, Hutmacher und Akdeniz in der Startelf.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für Buer und Mühlhausen-Uelzen ohne Torerfolg in die Kabinen. Zunächst blieb es beim Status Quo. In der 60. Minute gab es dann eine personelle Veränderung, für Simon Schleich spielte Fabio Battaglia beim SSV Buer weiter. Nils Hoppe, der von der Bank für Manuel Stiepermann kam, sollte für neue Impulse beim SSV Mühlhausen-Uelzen sorgen (65.). Nach 68 Minuten bejubelten die 50 Zuschauer endlich das erste Tor: 1:0 für Mühlhausen-Uelzen durch Hoppe. Der Treffer von Ali-Sammy Moussa wenige Minuten vor dem Abpfiff brachte den Endstand herbei (90.). Letzten Endes ging der SSV Mühlhausen-Uelzen im Duell mit Buer als Sieger hervor.

Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen macht der SSV Buer deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will. Der Gastgeber steht mit insgesamt zwölf Siegen, sechs Remis und zehn Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da. Am Ende der Saison steht der Aufsteiger im sicheren Mittelfeld auf Platz fünf.

Mühlhausen-Uelzen verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen aus dieser Saison, in denen man zehn Punkte einsammelte. Nach allen 28 Spielen steht der SSV Mühlhausen-Uelzen auf dem siebten Tabellenplatz.

(0) Kommentare

Spieltag

Landesliga 3 West Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.