Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Bundesliga
Steinhaus wird erste Schiedsrichterin

(11) Kommentare
Foto: Firo

Bibiana Steinhaus wird als erste Schiedsrichterin in der deutschen Fußball-Geschichte künftig Bundesligaspiele leiten.

Die 38-Jährige aus Hannover gehört zu insgesamt vier Neulingen, die von der Saison 2017/18 an in der ersten Liga zum Einsatz kommen werden. Dies hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Freitag in Frankfurt beschlossen.

«Es war schon immer mein Traum als Schiedsrichterin, in der Bundesliga aktiv sein zu dürfen. Dass dieser Traum nun wahr werden soll, erfüllt mich natürlich mit großer Freude», kommentierte Steinhaus ihre Nominierung.

Stark, Perl und Drees hören auf

Neben Steinhaus steigen auch die Zweitliga-Referees Martin
Petersen (Stuttgart), Sven Jablonski (Bremen) und Sören Storks
(Velen) in die Bundesliga auf. Da in Wolfgang Stark, Günter Perl und Joachim Drees nur drei Referees aus Altersgründen ihre Laufbahn beenden, erhöht sich die Zahl der Bundesliga-Schiedsrichter auf 24.

(11) Kommentare

Spieltag

1. Fußball Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Hafenstr.97a 19.05.2017 14:29 Uhr
    Na da habe die alten Herren beim DFB ja auch lange genug für gebraucht. Schon längst überfällig diese Entscheidung
  • SGD10 19.05.2017 15:10 Uhr
    Schlechter als die anderen pfeift Sie auch nicht.
  • Lackschuh 19.05.2017 15:11 Uhr
    Ja, Thema war das in der Tat ewig! Mal sehen, ob es auch eine richtige Entscheidung für das Gesamtpaket wird, denn das muss sich erst noch erweisen und ich bin nicht so überzeugt!
  • Stauder09 19.05.2017 16:05 Uhr
    Dann müssen die Vereine jetzt investieren und zusätzliche Damenkabinen einrichten?
  • Herold 19.05.2017 16:24 Uhr
    Gut so Zwinker

    Schlechter als die überheblichen Gurken die in der BL Pfeifen, ist Bibiana mit sicherheit nicht Smile
  • Ronaldo20 19.05.2017 16:26 Uhr
    Egal was gemacht wird kritisiert wird immer furchtbar furchtbar
  • TSG 1899 19.05.2017 16:42 Uhr
    Schlechter, als unser angeblicher Top-Schiri Felix Brych, die größte Schirigurke der Nation und Wolfgang Stark, der andere Unterflieger, kann sie gar nicht sein. Viel Glück bei den zukünftigen Entscheidungen, Frau Steinhaus.
  • Bacardicola 19.05.2017 17:43 Uhr
    Verstehe dieses andauernde gemecker auf die Schiris garnich.
    99,9 prozent aller Fußballer und Fernsehsportler sollten, was fehler angeht, erstmal vor der eigenen Tür kehren !
  • Herold 19.05.2017 17:46 Uhr
    Zitatgeschrieben von Bacardicola

    Verstehe dieses andauernde gemecker auf die Schiris garnich.
    99,9 prozent aller Fußballer und Fernsehsportler sollten, was fehler angeht, erstmal vor der eigenen Tür kehren !


    Da sieht man, das Fußball nicht deine Sportart ist Opssss
  • Bacardicola 19.05.2017 18:17 Uhr
    @Herold

    Da sieht man wie gut Du mich kennst^^
    Ich komme fußballerisch aus einer Zeit, wo die Schiris nicht ansatzweise so im Focus waren wie heute.
    Und das war auch gut so !
    Das man sich mal aufregt ist ja normal.
    Was aber heute Woche für Woche abgeht ist doch fast schon peinlich.
  • 19.05.2017 20:17 Uhr
    Wurde auch Zeit...Glückwunsch Bibi

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.