Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 10
SW Eppendorf unter Druck

(0) Kommentare

Diese Woche ist die TuS Harpen zu Gast.

Es steht ein „Sechs-Punkte-Spiel“ für SW Eppendorf auf dem Programm. Am letzten Spieltag nahm Eppendorf gegen den SC Weitmar 45 die zwölfte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich Harpen kürzlich gegen die TuS Hattingen zufriedengeben. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 2:2-Unentschieden auseinandergegangen.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte SW Eppendorf nur einen Sieg zustande. Die Heimbilanz des Gastgebers ist ausbaufähig. Aus 16 Heimspielen wurden nur 17 Punkte geholt. Das Fußballjahr neigt sich langsam seinem Ende entgegen, und Eppendorf rangiert vor den Abstiegsplätzen im unteren Mittelfeld.

Auf des Gegners Platz hat die TuS Harpen noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst 15 Zählern unterstreicht. Zu den zehn Siegen und acht Unentschieden gesellen sich beim Gast 14 Pleiten. Die Harpener findet sich kurz vor Saisonende in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Insbesondere an vorderster Front kommt Harpen nicht zur Entfaltung, sodass nur 53 erzielte Treffer auf das Konto der TuS Harpen gehen. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 10 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.