Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 9
Huckarde will dreifach punkten

(0) Kommentare

Nach sechs sieglosen Ligaspielen in Serie will Westfalia Huckarde gegen die TuS Eichlinghofen dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren.

Huckarde trennte sich im vorigen Match 3:3 von Westfalia Gelsenkirchen. Eichlinghofen dagegen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Das Hinspiel ging 2:1 zugunsten des Gasts aus.

Westfalia muss sich ohne Zweifel um seine Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Heimbilanz des Gastgebers ist ausbaufähig. Aus 13 Heimspielen wurden nur 13 Punkte geholt. Bisher verbuchte die Huckarder sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen sieben Unentschieden und 13 Niederlagen. In der Endphase des Fußballjahres rangiert Westfalia Huckarde im unteren Mittelfeld.

Nach 26 absolvierten Begegnungen stehen für die TuS Eichlinghofen neun Siege, sieben Unentschieden und zehn Niederlagen auf dem Konto. Gegen Ende der Spielzeit weiß Eichlinghofen die Abstiegsränge hinter sich. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Die TuS Eichlinghofen ist in der Tabelle besser positioniert als Huckarde und aktuell zudem äußerst formstark.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 9 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.