Startseite

Duisburg
Bedingungen für Lizenz, 5 Prozent des Vereins verkauft

(5) Kommentare
Foto: firo

Beim MSV Duisburg ging ein Fax der Deutschen Fußball-Liga (DFL) ein.

Für Geschäftsführer Peter Mohnhaupt erhielt das Schriftstück wenig Überraschendes. Der MSV erhält die Lizenz für die 2. Fußball-Bundesliga unter Bedingungen, die er bis zum 31. Mai erfüllen muss.

Das hatte Mohnhaupt so auch erwartet. Seit Wochen arbeiten die Verantwortlichen am Zahlenwerk. Unter anderem erwarb die Capelli-Gruppe aus den USA weitere fünf Prozent am MSV. Bereits 2015 hat die Capelli-Gruppe 5,1 Prozent der Kommanditanteile auf Aktien an der MSV Duisburg GmbH & Co. KG erworben, damals mit einer Option auf weitere fünf Prozent. HORIZONT berichtete damals, dass die Duisburger dafür eine hohe einestellige Millionensumme erhalten haben. „Wir müssen weiterhin eine Finanzlücke schließen. Dafür haben wir Schritte eingeleitet“, sagt Mohnhaupt.

15 500 Zuschauer veranschlagt

Positiv bewertet der Funktionär, „dass die DFL unsere Planungen angenommen hat.“ In der Planung für die kommende Zweitliga-Saison hat der MSV einen Zuschauerschnitt von 15 500 Besuchern angegeben.

Das Fax des DFB bezüglich einer Drittliga-Lizenz ging bis Donnerstag-Mittag noch nicht beim MSV ein.

(5) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 FC Ingolstadt 10 3 2 5 15:14 1 11
14 Jahn Regensburg 10 3 0 7 11:16 -5 9
15 MSV Duisburg 10 2 3 5 13:19 -6 9
16 1. FC Heidenheim 10 2 2 6 12:20 -8 8
17 Greuther Fürth 10 2 1 7 9:19 -10 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 1. FC Heidenheim 6 1 1 4 9:15 -6 4
17 Jahn Regensburg 5 1 0 4 3:8 -5 3
18 MSV Duisburg 5 0 2 3 4:12 -8 2
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 1. FC Union Berlin 6 3 1 2 9:7 2 10
7 Dynamo Dresden 5 2 2 1 11:8 3 8
8 MSV Duisburg 5 2 1 2 9:7 2 7
9 FC Ingolstadt 5 2 1 2 7:5 2 7
10 Erzgebirge Aue 5 2 1 2 7:6 1 7

Transfers

MSV Duisburg

07/2017
07/2017

07/2017
07/2017

MSV Duisburg

10 H
Eintracht Braunschweig
Freitag, 13.10.2017 18:30 Uhr
0:0 (0:0)
11 A
1. FC Kaiserslautern
Sonntag, 22.10.2017 13:30 Uhr
-:- (-:-)
12 H
1. FC Union Berlin
Sonntag, 29.10.2017 13:30 Uhr
-:- (-:-)
10 H
Eintracht Braunschweig
Freitag, 13.10.2017 18:30 Uhr
0:0 (0:0)
12 H
1. FC Union Berlin
Sonntag, 29.10.2017 13:30 Uhr
-:- (-:-)
11 A
1. FC Kaiserslautern
Sonntag, 22.10.2017 13:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Moritz Stoppelkamp

Mittelfeld

5 178 0,5
2 4 177 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Moritz Stoppelkamp

Mittelfeld

2 225 0,4
2
Lukas Fröde

Mittelfeld

1 360 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Moritz Stoppelkamp

Mittelfeld

3 147 0,6
3 116 0,8
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • babala 20.04.2017 16:59 Uhr
    Beim MSV hat mann immer das Gefühl, platzt da mal ein Trainigsball, droht schon die Insolvenz...
  • Schullek 20.04.2017 17:56 Uhr
    Ach. Für 5% bekommen die doch bestimmt mehrere hundert Euro !
  • Trickflyer 20.04.2017 23:45 Uhr
    die armleuchter.15500 aua.kaufleute vom basar.
  • kempy 21.04.2017 07:04 Uhr
    Nun ja, in der letzten Zweitligasaison war der Schnitt 17813 Zuschauer.Da sind 15500 doch ziemlich realistisch.


    Zuletzt modifiziert von kempy am 21.04.2017 - 07:05:18
  • davidjung186 21.04.2017 07:15 Uhr
    15500? Da müssen aber die Bayern,Dortmund und Schalke ne Menge mitbringen, dann geht das so eben auf. Oh sorry, meinte aue, Heidenheim und Würzburg.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.