Startseite » Mehr Sport » Eishockey

Moskitos Essen
Schwaches erstes Drittel kostet den Sieg

(0) Kommentare
allgemein, Eishockey, allgemein, Eishockey
Foto: firo

Im ersten Halbfinalspiel gegen die Tilburg Trappers unterlagen die Moskitos Essen am heimischen Westbahnhof mit 1:4.

Die Pleite gegen den amtierenden Meister ist zugleich die erste Playoff-Niederlage für den ESC. Den Grundstein für den Auswärtserfolg legten die Niederländer mit zwei Treffern im ersten Drittel, in welchem die Essener nie wirklich ins Spiel fanden. Veit Holzmann konnte einen Schlagschuss von Oliver Granz noch zum 1:2 abfälschen (48.), mit einem Kontertor von Justin Larson 116 Sekunden vor dem Ende war die Partie aber entschieden. Spiel 2 in der Best-of-five"-Serie findet am Donnerstag um 20 Uhr in Tilburg statt, am Ostersamstag wird Spiel 3 - ebenfalls um 20 Uhr - am Westbahnhof ausgetragen.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Mannschaft sucht Turnier
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
Sven Demandt
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.