Startseite » Fußball » Verbandsliga

WL 1
Zweckel will in Herford für eine Überraschung sorgen

(0) Kommentare
SV Zweckel, SV Zweckel
Foto: Thomas Schmidtke

Der SV Zweckel muss in der Westfalenliga erneut auswärts ran. Das abgeschlagene Tabellenschlusslicht aus Gladbeck gastiert Sonntag, 9. April, um 15 Uhr beim SC Herford.

„Wenn wir“, sagt SVZ-Trainer Mike Theis, „an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen, können wir in Herford etwas holen.“ Entmutigen lassen sich die Zweckeler nicht. Im Fußballjahr 2017 sind die Schwarz-Grünen noch ohne Sieg in der Meisterschaft, obwohl sie in den meisten Partien mindestens ebenbürtig waren. Wie am vergangenen Sonntag bei Spitzenreiter TuS Haltern. Am Ende aber gewann der Favorit glücklich mit 2:1. „Das ist ja allmählich schon tragisch“, sagt Theis, der ungeachtet dessen nicht aufgeben will. „Wir machen weiter und werden nun in Herford versuchen, für eine Überraschung zu sorgen“, sagt der Übungsleiter der Gladbecker.

Was erwartet den SVZ in Herford? „Eine Art Wundertüte“, sagt Mike Theis und verweist auf die jüngsten Ergebnisse des Tabellensiebten. Unlängst bezwang der SCH die Zweitvertretung von Preußen Münster mit 3:1, unmittelbar davor kassierte das Team jedoch eine 1:5-Packung beim 1. FC Gievenbeck.

Tobias Krause fällt weiterhin aus

Die Zweckeler werden einmal mehr nicht in Bestbesetzung antreten können. „Wir haben viele angeschlagene Spieler in unseren Reihen“, sagt Theis. Soll heißen: Erst am Spieltag wird der Trainer wissen, auf wen er zählen kann und auf wen nicht. Definitiv ausfallen wird Tobias Krause, der unter der Woche wie auch Norman Seidel, Joshua Denk und Marvin Weßelburg seine Zusage gegeben hat, über die Saison hinaus dem SVZ treu zu bleiben.

Das Hinspiel gegen den SC Herford blieb übrigens ohne Sieger. 1:1 hieß es am 9. Oktober des vergangenen Jahres an der Dorstener Straße. Die Gäste waren seinerzeit mit dem Halbzeitpfiff in Führung gegangen, Haris Imsirovic hatte Mitte der zweiten Halbzeit das 1:1 erzielt.

(0) Kommentare

Landesliga Westfalen 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Firtinaspor Herne 14 4 1 9 21:41 -20 13
16 SV Hilbeck 13 3 3 7 19:35 -16 12
17 SV Zweckel 14 2 2 10 14:50 -36 8
18 SV Arminia Marten 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 SV Hilbeck 7 2 3 2 9:13 -4 9
15 SpVgg Horsthausen 6 2 0 4 11:19 -8 6
16 SV Zweckel 8 1 2 5 7:23 -16 5
17 SW Wattenscheid 08 5 1 1 3 10:12 -2 4
18 SV Arminia Marten 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 SV Hilbeck 6 1 0 5 10:22 -12 3
16 Firtinaspor Herne 6 1 0 5 5:24 -19 3
17 SV Zweckel 6 1 0 5 7:27 -20 3
18 SV Arminia Marten 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

SV Zweckel

07/2017

07/2017

07/2017

07/2017

SV Zweckel

15 H
Hombrucher SV
Sonntag, 19.11.2017 14:30 Uhr
1:2 (1:1)
16 A
SpVgg Horsthausen
Sonntag, 03.12.2017 14:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
VfB Günnigfeld
Sonntag, 10.12.2017 14:30 Uhr
-:- (-:-)
15 H
Hombrucher SV
Sonntag, 19.11.2017 14:30 Uhr
1:2 (1:1)
17 H
VfB Günnigfeld
Sonntag, 10.12.2017 14:30 Uhr
-:- (-:-)
16 A
SpVgg Horsthausen
Sonntag, 03.12.2017 14:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SV Zweckel

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Norman Seidel

Abwehr

6 210 0,4
2 2 290 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Norman Seidel

Abwehr

3 240 0,4
2 1 476 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Norman Seidel

Abwehr

3 180 0,5
2 1 299 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
1. Bundesliga, TSG Hoffenheim, Saison 2015/16, Julian Nagelsmann, 1. Bundesliga, TSG Hoffenheim, Saison 2015/16, Julian Nagelsmann
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.