Startseite » Mehr Fußball » International

Abschied nach 13 Jahren
Die besten Sprüche von Podolski

Foto: firo

Nach fast 13 Jahren verabschiedet sich Lukas Podolski aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Das waren seine besten Sprüche.

"Schöne Sendung. Mit der Giraffe und so." (Über die Sendung Stern TV, in der Jürgen Klinsmann ein Interview gegeben hatte - Inhalt der Sendung war auch ein Bericht über eine Giraffe) (SID)

"Rein das Ding und ab nach Hause!" (Über seine Aufgabe) (SID)

"80 Prozent von euch und ich auch kraulen sich auch mal an den Eiern." (Podolski entlastet Bundestrainer Joachim Löw, der bei der EM 2016 in pikanter Situation gefilmt worden war) (SID)

"So ist Fußball. Manchmal gewinnt der Bessere." (Über das verlorene WM-Halbfinale gegen Italien 2006) (SID)

"Hat 15 Minuten gedauert. Sieht man ja auch." (Über die Frisur von Bastian Schweinsteiger) (SID)

"Ich gebe euch kurze Antworten, dann müsst ihr nicht so viel schreiben." (Zu Journalisten) (SID)

"Nabelschnur durchgeschnitten, Fotos gemacht, Familie angerufen, geheult." (Über die Geburt seines Sohnes Louis) (SID)

"Das Gute an England ist: Wir haben viele englische Wochen." (Über die Station FC Arsenal) (SID)

"Alles hat seine Zeit – und meine Zeit beim DFB ist vorbei." (über seinen Rücktritt) (SID)

"Macht's gut! Es war mir eine Ehre! Eure Nummer 10." (Die letzten Worte in Podolskis Rücktrittsankündigung) (SID)

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
Eberl, Eberl
3
4
5
1
2
3
4
5
Norbert Elgert, FC Schalke 04 U19, Schalke, S04

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.