Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 5
Irre! Hamborn 07 mit dem 21. Sieg in Serie

Das Bezirksliga-Spiel zwischen SC 26 Bocholt und SF Hamborn 07 endete 0:4. An der Favoritenstellung ließ SF Hamborn 07 keine Zweifel aufkommen und trug gegen SC 26 Bocholt einen Sieg davon.

Im Hinspiel hatte sich SC 26 Bocholt als keine große Hürde erwiesen und mit 0:3 verloren.

Der Gastgeber nahm in der Startelf drei Veränderungen vor und begann die Partie mit Tünte, Rülfing und Wüpping statt Misselmani, Wieczorek und Misselmani. Auch SF Hamborn 07 tauschte auf zwei Positionen. Dort standen Schneider und Kirchner für Stuber und Gehle in der Startformation.

Die 150 Zuschauer hatten sich kaum hingesetzt, da fiel auch schon der erste Treffer: Andre Meier brachte SF Hamborn 07 bereits in der vierten Minute in Front. Der Gast machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Ahmet Talha Kilinc (9.). Kurz vor dem Seitenwechsel legte Kai-Stefan Neul das 3:0 nach (41.). Zur Halbzeit blickte SF Hamborn 07 auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. Als Ali Abdallah in der 61. Minute für Marvin Tünte auf das Spielfeld kam, war im zweiten Durchgang noch nicht viel passiert. Daniel Brosowski vollendete zum vierten Tagestreffer in der 66. Spielminute. Vier erfolgreiche Aktionen ermöglichten SF Hamborn 07 am Sonntag einen ungefährdeten Erfolg gegen SC 26 Bocholt.

Durch diese Niederlage fällt SC 26 Bocholt in der Tabelle auf Platz sechs. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für SC 26 Bocholt. Lediglich sieben Punkte holte man.

SF Hamborn 07 setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon 21 Siege auf dem Konto. Defensiv stabil, vorne treffsicher: Nach dem errungenen Erfolg schaut der Tabellenprimus hoffnungsfroh in die nähere Zukunft. Der Defensivverbund von SF Hamborn 07 ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 14 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Seit 21 Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, SF Hamborn 07 zu besiegen. Kommende Woche tritt SC 26 Bocholt bei RWS Lohberg an (Sonntag, 15:15 Uhr), am gleichen Tag genießt SF Hamborn 07 Heimrecht gegen 08/29 Friedrichsfeld.

Spieltag

Bezirksliga Niederrhein 5 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.