Startseite

Europa League
BVB muss nach England, Bayer nach Spanien

(0) Kommentare
Porto - BVB, Porto - BVB
Foto: firo

Borussia Dortmund muss im Achtelfinale der Europa League gegen Tottenham Hotspur antreten.

Die Spurs belegen derzeit den zweiten Platz in der Premier League. Die Dortmunder haben zunächst Heimrecht. Bayer 04 Leverkusen bekommt es in der Runde der besten 16 mit dem Tabellenvierten der spanischen Liga, dem FC Villarreal zu tun und muss im Hinspiel in Spanien antreten. Das ergab die Auslosung am Freitag am Sitz der Europäischen Fußball-Union in Nyon. Zu einem Gipfeltreffen kommt es beim Duell Manchester United gegen den FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp. Die Partien finden am 10. und 17. März statt.

Mehr deutsche Spieler werden im Achtelfinale dennoch im Einsatz sein. Der FC Valencia mit Weltmeister Shkodran Mustafi tritt zum spanischen Duell mit Athletic Bilbao an. Miroslav Klose muss mit Lazio Rom gegen Sparta Prag ran. Europa-League-Titelverteidiger FC Sevilla spielt gegen den Final-Gastgeber FC Basel.

(0) Kommentare

Spieltag

1. Fußball Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

FC Marl, FC Marl
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.