Startseite » Fußball » Regionalliga

Pisano entschuldigt sich
"Habe mich zu Aussagen hinreißen lassen"

(13) Kommentare
Giuseppe Pisano, Giuseppe Pisano
Foto: Thorsten Tillmann

Giuseppe Pisano wollte die Anschuldigungen des Wegberg-Beeck Kapitäns Arian Berkigt nicht auf sich sitzen lassen.

Nach der Vormittagseinheit meldete sich der Spielführer von Borussia Mönchengladbach zu Wort und erläuterte gegenüber RevierSport seine Sicht der Dinge zur angeblichen "Pöbel-Attacke".

"Wir sind als Tabellenführer beim Letzten der Liga angetreten und da geht es immer um sehr viel. Der Underdog schmeißt sich in jeden Ball rein und will den Spitzenreiter ärgern. Dass es dabei auch mal hitziger wird, ist eigentlich normal. Das passiert bei vielen Fußballspielen. Ich bin aber kein Fan davon zu erzählen, was einem in solchen Situationen um die Ohren geworfen wird. Denn klar ist doch, dass jeder Reaktion eine Aktion vorangegangen ist. Trotzdem habe ich mich zu Aussagen hinreißen lassen, die ich so nicht hätte tätigen sollen und dafür möchte ich mich entschuldigen. Mehr möchte ich dazu auch nicht sagen."

Eine Strafe von Vereinsseite befürchtet Pisano nicht: "Ich habe mit Roland Virkus und Arie van Lent gesprochen und wir sind uns einig, dass ich einen Fehler gemacht habe. Ich hoffe sehr, dass das Thema damit erledigt ist, schließlich wollen wir als Mannschaft wieder lange oben mitspielen und darauf müssen wir unsere ganze Konzentration richten."

(13) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • bringer 22.02.2016 22:24 Uhr
    Man muss dem armen Sepp mildernde Umstände zubilligen. Wird jetzt 28, hat noch nie und wird auch nie im Profifußball eine Rolle spielen und in einigen Jahren wohl an irgendeiner Trinkhalle seine Story von den bösen Menschen und Umständen zum Besten geben, warum er es nie in seinem Beruf zu was gebracht hat. Da brüstet man sich jetzt noch mal mit einem halluzinierten Verdienst, um sein Minderwertigkeitskomplex zu kompensieren. Ein armer Bub eben, der charakterlich nie das Welpenstadium verlassen hat. Bedauern ist da angesagt, er ist halt nicht ein Genie, weder mit Bein noch Kopf.
  • Frankiboy51 23.02.2016 00:22 Uhr
    Dieser sogenannte Kapitän einer U-21 ist eines renomierten Traditionsverein unwürdig. Er muß noch in dieser Woche suspendiert werden. DFB oder Westdeutscher-Fußballverband müssen entsprechend einschreiten.
    Wenn solch ein Semiprofi laut Regeln mit 3 Altersgenossen in einem Nachwuchsteam in dieser Liga spielen dürfen, muß man entsprechend auftreten. Unsportlicher als das ist ja nicht möglich.
    Pisano raus !
  • via Facebook: Andreas Berenbrinker 22.02.2016 17:14 Uhr
    2. Mannschaft, aber große Klappe haben
  • via Facebook: Ralf Lohmann 22.02.2016 17:21 Uhr
    Da sieht man mal was da wohl für Summen über den Tisch gehen müssen.. Selbst in diesen Ligen..
  • via Facebook: Daniel Schmidt 22.02.2016 17:51 Uhr
    Einfach nur erbärmlich und arm im Geiste.
  • via Facebook: Michael Berger 22.02.2016 18:36 Uhr
    Vielleicht erst denken dann sprechen Herr Pisano
  • via Facebook: Andreas Richter 22.02.2016 19:03 Uhr
    Sowas ist nicht zu entschuldigen.
  • via Facebook: Gerd Kehrberg 22.02.2016 20:22 Uhr
    so etwas "klärt" Mann auf dem platz! 400,- in beeck?
  • via Facebook: Nico Käßmann 22.02.2016 21:58 Uhr
    Jeder macht Fehler , hat sich entschuldigt und gut ist
  • via Facebook: Andreas Zimmermann 22.02.2016 22:54 Uhr
    Muss intern gesperrt werden und ein hübsches Sümmchen an die Kinderkrebshilfe zahlen
  • via Facebook: Kurt Pekermann 22.02.2016 23:37 Uhr
    Er hat sich entschuldigt und das Thema ist vom Tisch. Noch fragen ?
  • via Facebook: Lars König 22.02.2016 23:56 Uhr
    Na ja kleines Derby und im Fußball, weiß jeder der mal gespielt hat, gehört Trashtalk dazu. Und es gibt Gegner die springen drauf an oder nicht. Weiß meint Ihr hat Materazzi wohl im Finale 06 zu Zidane gesagt.
  • via Facebook: Dániél Wö 23.02.2016 23:17 Uhr
    Schönes Stadion im Hintergrund 😂

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.