Startseite » Fußball » Regionalliga

Düsseldorf II - Wiedenbrück
Ohne Bednarski läuft's nicht

(0) Kommentare
Ali Beckstedde, Ali Beckstedde
Foto: Thorsten Tillmann

Die Reserve von Fortuna Düsseldorf ist mit einem 3:1 (2:0)-Sieg in das Pflichtspieljahr 2016 gestartet.

Im einzigen Samstagsspiel der Regionalliga West erzielten Tugrul Erat, Christian Weber und Kemal Rüzgar die Treffer für das Team von Taskin Aksoy. Oliver Zech schoss vor 115 zahlenden Zuschauern den zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer. "Das war für das erste Punktspiel im neuen Jahr sehr ordentlich. Unser einziges Manko war und bleibt die mangelnde Chancenverwertung. Daran müssen wir arbeiten", bilanzierte Aksoy. Zu den Bedingungen sagte der Fußballlehrer: "Zu Beginn war der Platz gut. Danach natürlich nicht mehr. Da wurde das Passspiel auf beiden Seiten ungenau. Aber der Ball rollte. Es enstanden keine Pfützen oder dergleichen."

Auf Wiedenbrücker Seite fehlte Kamil Bednarski. Der wechselwillige Torjäger reiste nach dem geplatzten Transfer zu Ferencvaros Budapest nicht mit in die Landeshauptstadt.

(0) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.