Startseite » Fußball » Bezirksliga

SpVg BG Schwerin
Abgänge stehen bereits fest

(0) Kommentare
Symbol, Symbol
Foto: Thorsten Tillmann

Die SpVg BG Schwerin hat in den kommenden Wochen drei ganz wichtige Begegnungen im Abstiegskampf zu bewältigen.

Nachdem es in der letzten Woche eine herbe Pleite gegen Arminia Marten gesetzt hatte, war Schwerin-Coach Thomas Faust froh, dass sich seine Mannschaft vor den wichtigen Wochen mit einem Unentschieden wieder erholt hat: "Der Punkt hilft uns nicht besonders weiter, aber wenigstens sind wir wieder in die Spur gekommen." In den nächsten drei Wochen trifft Schwerin auf direkte Konkurrenten aus dem Tabellenkeller, Brünninghausen II, VfB Waltrop und den SV Hochlar. Gerade vor dem Letzten, Brünninghausen, warnt Faust besonders: "Wir waren in der letzten Saison in einer ähnlichen Position und haben dann verloren. Deswegen werde ich mit der Mannschaft unter der Woche noch einmal darauf eingehen."

Die Planungen für die nächste Spielzeit sind bei der SpVg so gut wie abgeschlossen, Marcos HillMarcos Hill» zum Profil und Fabian GodinhoFabian Godinho» zum Profil werden den Verein in Richtung TSC Eintracht Dortmund verlassen. Auch der Abschied von Nigel BehrendsNigel Behrends» zum Profil ist beschlossene Sache. "Die Spieler fahren über 20 Kilometer zum Training, daher kann ich das verstehen. Wir werden das mit den A-Jugendlichen kompensieren, die in der nächsten Saison im Kader stehen", setzt Faust auf den Nachwuchs. Hinzu kommen drei Neuzugänge, die Faust bereits eine mündliche Zusage gegeben haben.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Westfalen 9 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.