Startseite » Fußball » Regionalliga

Aachen - RWE
Todesfall überschattet Regionalliga-Gipfel

Das Regionalliga-Spitzenspiel zwischen Aachen und Rot-Weiss Essen wurde von einem tragischen Todesfall überschattet.

Auf dem Weg zu dem mit Spannung erwarteten Duell, das über 30.000 Zuschauer anzog, verstarb ein RWE-Fan. Im Sonderzug erlitt dieser einen Herzstillstand, sofort wurde der Notarzt verständigt. Der 63-Jährige wurde in ein Mülheimer Krankenhaus transportiert, sämtliche Wiederbelebungsmaßnahmen blieben jedoch leider erfolglos. Der Zug setzte seine Fahrt nach dem etwa 45-minütigen Halt bei Mülheim an der Ruhr fort.


RevierSport spricht den Angehörigen und Freunden des Verstorbenen an dieser Stelle herzliches Beileid aus.

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.