Startseite » Fußball » Regionalliga

Schalke II - Kray 2:0
U23 siegt vor Aubameyangs Augen

(6) Kommentare

Im Spiel gegen den FC Kray schaffte die U23 des FC Schalke 04 den Befreiungsschlag.

Auf tiefem, seifigem Rasen starteten die Gastgeber mit viel Pressing und setzten den Aufsteiger mächtig unter Druck. Krays Abwehr hatte mit Gerald Asamoah, Serkan Göcer und Nico Neidhart ihre Probleme und war auch nach Standards in der Luft wackelig.

Der Druck, den S04 ausübte, wurde in der 20. Minute belohnt. NeidhartNico Neidhart» zum Profil ließ Jan KlaukeJan Klauke» zum Profil und Vincent WagnerVincent Wagner» zum Profil stehen und zog auf Philipp KunzPhilipp Kunz» zum Profil zu. Den Querpass zu Göcer wollte Emir AlicEmir Alic» zum Profil noch klären, traf dabei aber ins eigene Tor. Eine unglückliche Szene für Kray.

Das Schiedsrichter-Problem, welches die Gäste seit einiger Zeit bedauern, setzte sich auch in der Mondpalast-Arena fort. Xhino KadiuXhino Kadiu» zum Profil war im ersten Durchgang von Marvin FriedrichMarvin Friedrich» zum Profil klar zu Fall gebracht worden. Die Pfeife von Schiedsrichter Lennart Brüggemann blieb aber stumm.

Viel Offensivgeist ließen die Gäste jedoch vermissen. Das lag vor allem daran, weil die Hausherren sich defensiv clever anstellten und Kray kaum Räume zur Entfaltung ließen. Die Manndeckung machte den Spielern aus Essen schwer zu schaffen.

Keine Besserung in Hälfte zwei

Die mäßige Regionalligabegegnung wurde im zweiten Abschnitt nicht besser. Die individuelle und spielerische Cleverness fehlte den Gästen vor dem gegnerischen Kasten. So konnte die U23 sich immer wieder leicht befreien.

Mitte der zweiten Hälfte, in die Wechselphase der Krayer hinein, traf eine Schalker Legende zur Vorentscheidung.

RevierSport Print

Gerald AsamoahGerald Asamoah» zum Profil wurde nach einer Flanke bedient, Wagner und Alic flogen am Ball vorbei. Der ehemalige Nationalspieler hatte keine Probleme, aus fünf Metern einzunetzen.

Pierre-Emerick AubameyangPierre-Emerick Aubameyang» zum Profil, der sich die Partie ebenso wie einige andere bekannte Gesichter, auf der Haupttribüne anschaute, konnte für Kray und seinen Bruder 'Willy' Aubameyang nicht als Glücksbringer fungieren. Knappen-Coach Jürgen Luginger war natürlich mit dem Auftritt seiner Jungs zufrieden: "Wir haben uns heute endlich für die erbrachte Leistung belohnt. Von einem Befreiungsschlag möchte ich aber nicht sprechen. Es ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung."

Gäste-Coach Michael Lorenz beklagte den krankheitsbedingten Ausfall seines rechten Verteidigers Jörn Zimmermann und richtete den Fokus auf die folgende Trainingswoche: "Wir werden davon nicht umfallen und entsprechende Themen nun unter der Woche ansprechen. Das Schöne an der ganzen Sache ist, dass es in sieben Tagen direkt wieder weitergehen kann."

(6) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
  • Falken 16.11.2014 05:21 Uhr
    Kray liegt nicht im Essener Norden sondern iat der östlichste Stadtteil von Essen ! Der Verein aus dem Essener Norden heißt RWE.
    Bekommen die Krayer den absolut berechtigten Elfer geht das Spiel anders aus...
  • via Facebook: Gangwolf Fozler 15.11.2014 17:57 Uhr
    Es wird nun langsam brenzlig für Kray.Müßen wieder unbedingt punkten.
  • via Facebook: Kevin Hartmann 15.11.2014 17:58 Uhr
    Wer ist aubameyang wir haben Asamoah ;-)
  • via Facebook: Manolo Dente 15.11.2014 18:14 Uhr
    Aubameyang ist doch an das verlieren gegen Schalke gewöhnt
  • via Facebook: Ismail Kartal 15.11.2014 18:24 Uhr
    Mann Mann Mann wir Ausengeländer müssen auch noch euch deutschen,deutsch beibringen !!!

    Müssen ,nix müßen😳😁😳😁😁
  • via Facebook: Rick Vaughn 15.11.2014 19:00 Uhr
    Willy Aubamaeyang Zwinker und was ist dieses Schalke??

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.