Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » Bezirksliga

Rotthausen: Greine bleibt

Spielertrainer geht ins achte Jahr

Mark Greine bleibt dem SSV/FCA Rotthausen treu. Der Trainer geht beim Gelsenkirchener Bezirksligisten bereits in sein achtes Jahr als (Spieler-) Trainer.


Zur Saison 2006/07 übernahm Greine das Amt beim Fusionsklub aus dem Gelsenkirchener Süden. Nun hat der 40-Jährige, der zuletzt wieder als Spieler mitmischte, seine Zusage als Trainer für die Spielzeit 2013/14 gegeben.

In der Bezirksliga 10 Westfalen kämpfen die Rotthauser derzeit noch um den Klassenerhalt. Selbst im Falle des Abstiegs aber will Greine "Auf der Reihe" weiter machen.

Der derzeitige Kader soll zusammen gehalten werden. Der in der Winterpause nach Rotthausen gewechselte Ex-Hasseler Burak Bahadir hat bereits seine Zugabe erteilt. Zudem sollen sieben externe Zugänge geholt werden. Der erste ist ein Rückkehrer: Sven Rotthof vom B-Ligisten ETuS Gelsenkirchen.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
TuS Ennepetal 1171 322 +849
SpVg Olpe 1345 561 +784
SV Höntrop 1251 565 +686
TuS Heven 1131 557 +574
SC Paderborn 07 II 1024 516 +508
Absteiger der Woche von auf
DJK Eintracht Wardt II 0 2575 -2575
FC Italia Menden 0 2570 -2570
DJK RW Obereving 0 2555 -2555
GSV Moers II 0 2544 -2544
Alemannia Pfalzdorf II 0 2536 -2536
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Trainer
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.