Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

<

RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Kurz notiert

TSG Sprockhövel

Wasilewski neuer Sportlicher Leiter

Kontinuität wird in der Fußballabteilung der TSG Sprockhövel großgeschrieben. So auch auf der Jahreshauptversammlung, die am Mittwochabend stattfand.


Dort wurden Abteilungsleiter Ulrich Meister, Geschäftsführer André Meister, der stellvertretende Geschäftsführer Thomas Stemmann, Kassierer Jürgen Meister und dessen Stellvertreter Georg Breindl wiedergewählt.

Es gibt aber auch eine Veränderung: Den Posten des Sportlichen Leiters, der neu eingeführt wurde, bekleidet ab sofort Robert Wasilweski. Der 42-Jährige, ehemals Spieler und Trainer am Baumhof, wird als Bindeglied zwischen Team und Vorstand agieren.

In Zusammenarbeit mit den beiden Trainer und Abteilungsleiter Meister wird Wasilewski die Kaderplanung vorantreiben. "Wir werden weiter das Konzept verfolgen junge Spieler zu holen. Wir stehen gut, dadurch können wir früh mit dem Gesprächen beginnen und das Ganze ruhig angehen", erzählt Wasilewski.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Aufsteiger der Woche von auf
SV Sonsbeck 1406 976 +430
ETB Schwarz-Weiß Essen 1029 696 +333
SG Wattenscheid 09 II 1716 1415 +301
FC Kosova Düsseldorf 2410 2109 +301
FC Büderich II 2394 2100 +294
Absteiger der Woche von auf
T. Huckingen III 1698 1892 -194
ASC Ratingen-West II 1177 1361 -184
SC Concordia Hagen 577 760 -183
TSV Wachtendonk-Wankum II 846 1019 -173
Vatanspor Gevelsberg 1212 1382 -170

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.