Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite

3. Liga

Aachen akzeptiert Punktabzug

Der insolvente Drittligist Alemannia Aachen legt keinen Widerspruch gegen den vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) verhängten Abzug von zwei Punkten ein.


Dies teilte der Klub am Mittwoch mit. Aachen und Ligakonkurrent Kickers Offenbach waren in der vergangenen Woche für "Verstöße im Rahmen des wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens zur Spielzeit 2012/2013" bestraft worden.

Nach Angaben des DFB-Spielausschusses hatte die Geschäftsführung der Alemannia im Frühjahr und Sommer 2012 falsche Angaben zur Finanzsituation im Lizenzantrag vermerkt und in weiteren Gesprächen den Sachverhalt falsch dargestellt. Der Verein erklärte in einer Stellungnahme, dass sich dieser Vorwurf "nicht weiter entkräften lässt". Aus diesem Grund wird es keinen Protest geben.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FSV Vohwinkel 2359 1773 +586
VfB Speldorf 2273 1739 +534
TSG Sprockhövel 1431 909 +522
SV 10 Hohenlimburg 1633 1137 +496
SV Langendreer 04 2232 1757 +475
Absteiger der Woche von auf
SV RW Mellen 2 1554 1949 -395
Ratingen 04/19 III 1082 1423 -341
Ruhrpott Kicker Bottrop 1679 1998 -319
SV Haldern 2 1029 1332 -303
Spvgg. Meiderich 06/95 III 841 1123 -282
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein
Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein
Verein sucht Trainer
Turnierteilnehmer gesucht
Spieler sucht Verein

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.