Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite

3. Liga

Aachen akzeptiert Punktabzug

Der insolvente Drittligist Alemannia Aachen legt keinen Widerspruch gegen den vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) verhängten Abzug von zwei Punkten ein.


Dies teilte der Klub am Mittwoch mit. Aachen und Ligakonkurrent Kickers Offenbach waren in der vergangenen Woche für "Verstöße im Rahmen des wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens zur Spielzeit 2012/2013" bestraft worden.

Nach Angaben des DFB-Spielausschusses hatte die Geschäftsführung der Alemannia im Frühjahr und Sommer 2012 falsche Angaben zur Finanzsituation im Lizenzantrag vermerkt und in weiteren Gesprächen den Sachverhalt falsch dargestellt. Der Verein erklärte in einer Stellungnahme, dass sich dieser Vorwurf "nicht weiter entkräften lässt". Aus diesem Grund wird es keinen Protest geben.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
Wuppertaler SV II 1333 624 +709
1. FC Viersen 1247 570 +677
SV Viktoria Lippstadt 1915 1355 +560
Victoria Clarholz 1589 1044 +545
TuS Helene III 2486 1946 +540
Absteiger der Woche von auf
VfL 1924 Pont 2 541 1032 -491
TSV Wachtendonk-Wankum 1017 1423 -406
Barisspor 84 956 1345 -389
SV Schottheide-Frasselt 619 1005 -386
VFR 08 Oberhausen 1214 1596 -382
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Turnierteilnehmer gesucht
Turnierteilnehmer gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.