RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite

Preußen Münster
Ersatz für Lotte gefunden

Nach der Verlegung des Viertelfinales im Westfalenpokal gegen die SF Lotte ist der SC Preußen Münster ein Testspiel im Norden der Republik fündig geworden.

Der Spitzenreiter der Regionalliga Nord, Holstein Kiel, ist am Donnerstagnachmittag in der Domstadt zu Gast. Anstoß gegen die Störche ist um 14.30 Uhr im Preußenstadion. Durch das kurzfristig anberaumte Testspiel können die Preußen vor dem Nachholspiel bei den Amateuren des VfB Stuttgart (Dienstag, 26. März, 18.30 Uhr) im Spielrhythmus bleiben. Trainer Pavel Dotchev wird die Gelegenheit nutzen, um einigen Spielern, die zuletzt nicht so oft zum Zuge kamen, Spielpraxis zu geben.

Interessante Randnotiz: In der Spielzeit 1994/95 schnürte der Preußencoach selbst die Fußballschuhe für den morgigen Testspielgegner. 27 Partien bestritt der Deutsch-Bulgare in der Regionalliga und erzielte dabei fünf Treffer. Auch ein DFB-Pokal-Einsatz für die Norddeutschen gegen den 1. FC Saarbrücken steht für den Münsteraner Übungsleiter zu Buche.

Der Eintritt zum Testspiel gegen Holstein Kiel ist frei, das Preußenstadion öffnet um 14 Uhr.

1
2
Torwart, msv duisburg, 3. Liga, Saison 2014/15, Tom Gubini, Torwart, msv duisburg, 3. Liga, Saison 2014/15, Tom Gubini
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.