Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB: Vor Bayern-Spiel

Hummels-Einsatz fraglich

Borussia Dortmunds Innenverteidiger Mats Hummels musste beim 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach schon zur Halbzeit verletzt in der Kabine bleiben.


Der 24-Jährige zog sich Mitte der ersten Halbzeit bei einem Zweikampf mit Amin Younes eine Oberschenkelprellung zu und musste zur Pause vom Feld.

Nach der Partie lief Hummels merklich unrund, als er Richtung Mannschaftsbus ging. Ob er im DFB-Pokal-Viertelfinale beim FC Bayern München (Mittwoch, 20.30 Uhr) spielen kann, ist noch ungewiss, weil auch ein Nerv in Mitleidenschaft gezogen ist. "Wenn er nur einen Pferdekuss hätte, würde die Wahrscheinlichkeit, dass er spielen kann, bei knapp 100 Prozent liegen. Da aber ein Nerv etwas abbekommen hat, müssen wir abwarten", sagte Jürgen Klopp.

Hummels selbst zeigte sich derweil zuversichtlich: "Ich denke, dass wir das in drei Tagen hinkriegen."
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
TuS Ennepetal 1171 322 +849
SpVg Olpe 1345 561 +784
SV Höntrop 1251 565 +686
TuS Heven 1131 557 +574
SC Paderborn 07 II 1024 516 +508
Absteiger der Woche von auf
DJK Eintracht Wardt II 0 2575 -2575
FC Italia Menden 0 2570 -2570
DJK RW Obereving 0 2555 -2555
GSV Moers II 0 2544 -2544
Alemannia Pfalzdorf II 0 2536 -2536
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.