Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Mehr Fußball » Frauen

FCR 2001 Duisburg

2000 Euro gegen die Insolvenz

Damit hätten wohl alle Beteiligten nicht gerechnet. Dür 2000,66 Euro versteigerten die Mädels von Turbine Potsdam für den FCR Duisburg ihre Sachen im Netz.


Um kurz nach 18 Uhr lief das letzte Angebot der "Turbienen" bei ebay aus. Und als Nadine Bieneck, Pressesprecherin des Deutschen Meisters, den Gesamtbetrag zusammengerechnet hatte, staunten alle Beteiligten nicht schlecht. Ein guter vierstelliger Betrag kam durch die 17 Auktionen zusammen so dass die Löwinnen ein weiteres Loch von 2000,66 Euro in ihrer Haushaltskasse stopfen können.

Der Vorsitzende Thomas Hückels war "von den Socken", als er das erfuhr. Auch wenn die Postdamerinnen seinen Verein mit dem Betrag nicht sanieren konnten. "Uns hilft im Moment alles weiter, egal wie groß die Summe ist und was gemacht wird", sagte er hocherfreut. Und er versprach, dass Dieter Weber, der am Sonntag aus dem Vorstand mit nach Potsdam reisen wird, um den Scheck entgegenzunehmen, noch ein paar Worte finden wird, um sich angemessen bei dem Ligakonkurrenten zu bedanken.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
DJK Fortuna Dilkrath 2582 859 +1723
RW Leithe 2683 1053 +1630
SV Hilden Nord 2358 753 +1605
BSV Schüren 2033 459 +1574
SSVg Velbert 1876 309 +1567
Absteiger der Woche von auf
SV Ringenberg 2 0 2840 -2840
TuS Preußen Vluyn 0 2736 -2736
Post SV Siegfried 0 2708 -2708
SV Biemenhorst 3 0 2708 -2708
TuS Haffen-Mehr 2 0 2708 -2708
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.