Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite

Stuttgarter Kickers

Schatzmeister muss sein Amt aufgeben

Schatzmeister Tobias Schlauch scheidet bei den Stuttgarter Kickers aus dem Präsidium aus, soll den Schwaben allerdings in beratender Funktion erhalten bleiben.


Seinen Posten wird bis auf Weiteres in kommissarischer Funktion durch Niko Kleinmann übernommen. Der 36-jährige Schlauch gehört einem Stuttgarter Finanzunternehmen an, das in Zukunft neben den Stuttgartern noch einen weiteren Verein aus der 3. Liga betreuen wird.

"Auch mit Blick auf die einschlägigen Regelungen in den Statuten des Deutschen Fußball-Bundes war abgesprochen, dass Tobias Schlauch in diesem Fall aus dem Präsidium ausscheidet. Dies ist für unseren Verein äußerst bedauerlich, aber die Möglichkeit einer Sondergenehmigung sehen die Richtlinien des DFB momentan nicht vor", sagte Kickers-Präsident Rainer Lorz.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FSV Vohwinkel 2359 1773 +586
VfB Speldorf 2273 1739 +534
TSG Sprockhövel 1431 909 +522
SV 10 Hohenlimburg 1633 1137 +496
SV Langendreer 04 2232 1757 +475
Absteiger der Woche von auf
SV RW Mellen 2 1554 1949 -395
Ratingen 04/19 III 1082 1423 -341
Ruhrpott Kicker Bottrop 1679 1998 -319
SV Haldern 2 1029 1332 -303
Spvgg. Meiderich 06/95 III 841 1123 -282
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Trainer sucht Verein
Trainer sucht Verein
Verein sucht Trainer
Turnierteilnehmer gesucht
Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler
Trainer sucht Verein
Verein sucht Trainer
Trainer sucht Verein
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.