Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite

Stuttgarter Kickers

Schatzmeister muss sein Amt aufgeben

Schatzmeister Tobias Schlauch scheidet bei den Stuttgarter Kickers aus dem Präsidium aus, soll den Schwaben allerdings in beratender Funktion erhalten bleiben.


Seinen Posten wird bis auf Weiteres in kommissarischer Funktion durch Niko Kleinmann übernommen. Der 36-jährige Schlauch gehört einem Stuttgarter Finanzunternehmen an, das in Zukunft neben den Stuttgartern noch einen weiteren Verein aus der 3. Liga betreuen wird.

"Auch mit Blick auf die einschlägigen Regelungen in den Statuten des Deutschen Fußball-Bundes war abgesprochen, dass Tobias Schlauch in diesem Fall aus dem Präsidium ausscheidet. Dies ist für unseren Verein äußerst bedauerlich, aber die Möglichkeit einer Sondergenehmigung sehen die Richtlinien des DFB momentan nicht vor", sagte Kickers-Präsident Rainer Lorz.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FC Gütersloh 2000 2314 1476 +838
SV Raadt 2049 1328 +721
TSV Bayer Dormagen 1648 1028 +620
SG Bracht/Oedingen 1657 1045 +612
SV Burgaltendorf 1333 767 +566
Absteiger der Woche von auf
TUS Buschhausen II 0 2898 -2898
SSV Bottrop 1951 II 0 2897 -2897
FC Arpe-Wormbach II 1033 1618 -585
SV Fortuna Hagen IV 1329 1800 -471
TSV Heimaterde Mülheim 863 1304 -441
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Mannschaft sucht Turnier
Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.