RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Mehr Fußball » Junioren

Schalke U17
Ex-Profi wird Kellers Nachfolger

(0) Kommentare

Lange war unsicher, wer die Nachfolge des zu den Profis abgewanderten Jens Keller als Trainer der U17 antritt. Nun ist die Katze endlich aus dem Sack.

Wie Oliver Ruhnert, der Sportliche Leiter der Knappenschmiede, bereits gegenüber RS ankündigte, wird die Nachfolge intern geklärt. Neuer Chefcoach ist Frank Fahrenhorst, der bisherige Assistent der zweiten Mannschaft. Diese Rolle soll der Ex-Profi nach Verfügbarkeit auch weiterhin bekleiden.

„Er war selbst Profi-Fußballer, kennt den Verein und seine Strukturen inzwischen sehr gut und auch als Trainer sind wir von ihm überzeugt", schwärmt Ruhnert auf der vereinseigenen Homepage.

Fahrenhorsts Co-Trainer wird Marc Lettau, der schon Keller assistierte und vor allem aufgrund der fehlenden A-Lizenz vorerst nicht mehr als eine Interimslösung sein konnte.

(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Gideon Jung, Bayern - HSV, Gideon Jung, Bayern - HSV
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.