Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » Bezirksliga

Concordia Wiemelhausen

"Ich weiß, was ich an den Spielern habe"

Concordia Wiemelhausen präsentierte sich beim SparkassenMasters von seiner besten Seite. Nach dem dritten Platz geht der Klub nun die Zukunftsplanungen an.


„Ich bin stolz, dass wir so weit gekommen sind. Die Wattenscheider haben unsere vier individuellen Fehler aber eiskalt ausgenutzt“, betonte Wiemelhausens Trainer Thomas Gerner nach dem Halbfinal-Aus seiner Truppe. Die Bilanz seiner Mannen konnte sich tatsächlich sehen lassen: Mit neun Siegen und einem Unentschieden zog der Bezirksligist ins Finale ein.


In der kommenden Woche wird sich Gerner mit dem Concordia-Vorstand treffen, um ein Gespräch über seine Zukunft zu führen. „Ich glaube, dass beide Seiten Grünes Licht für eine weitere Zusammenarbeit geben werden. Ich weiß, was ich an den Spielern habe. Und die Jungs sind glaube ich auch ganz zufrieden mit ihrem Trainer“, verriet der Coach.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
1. FC Mönchengladbach 2602 312 +2290
SC Waldniel 2658 687 +1971
SuS Haarzopf 2609 826 +1783
Polizei SV Mönchengladbach 2327 725 +1602
SSV Stockum 2242 702 +1540
Absteiger der Woche von auf
SV Schaephuyen IV 0 2823 -2823
SV Borbeck II 616 1718 -1102
Wacker Dinslaken III 672 1742 -1070
DJK VfB Frohnhausen III 675 1744 -1069
SV Hilden Nord 680 1746 -1066
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.