RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite » Fußball » Verbandsliga

TSV Marl-Hüls
TSV schließt Stürmersuche endlich ab

Wenn Holger Flossbach in dieser Saison versuchte zu erklären, warum es beim TSV Marl-Hüls nicht rund lief, dann landete der Trainer meist bei seinem Sturm.

Ein richtig guter Angreifer fehlte dem Coach in der Hinrunde. Nun hoffen die Verantwortlichen, diesen gefunden zu haben: Alexander Glembotzki wechselt vom Oberligisten SpVgg. Erkenschwick zum Loekamp. Neben Rückkehrer Patrick Goecke soll Glembotzki in vorderster Front für vermehrte Durchschlagskraft und die nötigen Tore sorgen.

Glembotzki erfülle das TSV-Anforderungsprofil genau, heißt es von Seiten des Vereins. Er sei "charakterlich und sportlich passend, gut ausgebildet, jung, entwicklungsfähig, willig und aus Marl kommend."

Glembotzki ist 22 Jahre alt. Er wechselte bereits in der Jugend aus Sinsen zur SpVgg., spielte dort unter anderem in der A-Jugend-Bundesliga und die letzten dreieinhalb Jahre in der 1. Mannschaft der Schwicker in der Westfalen- und Oberliga. Aufgrund reduzierter Einsatzzeiten suchte Glembotzki eine neue sportliche Herausforderung und hofft sie beim TSV gefunden zu haben.

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Turnierteilnehmer gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Trainer, Jürgen Klopp, Borussia Dortmund, Saison 2014/15, Trainer, Jürgen Klopp, Borussia Dortmund, Saison 2014/15

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.