Startseite

Preußen Münster
Neuer Vertrag für Pavel Dotchev

Drittligist SC Preußen Münster und Trainer Pavel Dotchev werden ihre erfolgreiche Zusammenarbeit auch über das Saisonende 2013 hinaus fortsetzen.

Darauf verständigten sich beide Parteien im Trainingslager an der andalusischen Mittelmeerküste, wo sich der SCP momentan auf die Rückrunde vorbereitet.

„Alle Details sind besprochen und per Handschlag besiegelt, die Unterschrift erfolgt dann zu Hause“, bestätigt Carsten Gockel, Sportvorstand bei den Preußen. Der Vertrag des Deutsch-Bulgaren verlängert sich um ein weiteres Jahr – im Aufstiegsfall sogar um zwei Jahre. „Die Entscheidung ist mir sehr leicht gefallen“, sagt Pavel Dotchev zu seiner Zukunft in Münster und ergänzt: „Wir haben von Anfang an sehr positive Gespräche geführt und ich freue mich, die Mannschaft weiterentwickeln zu dürfen.“

Sehr positiv sieht auch Dr. Marco de Angelis, Präsident der Preußen, die langfristige Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Trainer. „Alles spricht dafür, den Weg gemeinsam weiter zu gehen. Wir sind mit der Arbeit von Pavel Dotchev über alle Maße zufrieden und sind froh, dass wir zu diesem positiven Ergebnis gekommen sind“, so der Vereinspräsident weiter.

1
2
3
KFC Uerdingen, Grotifant, Saison 2012/2013, KFC Uerdingen, Grotifant, Saison 2012/2013
4
5
1
KFC Uerdingen, Grotifant, Saison 2012/2013, KFC Uerdingen, Grotifant, Saison 2012/2013
2
3
4
5
1
2
3
KFC Uerdingen, Grotifant, Saison 2012/2013, KFC Uerdingen, Grotifant, Saison 2012/2013
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.