Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Rudi Völler

Für immer Bayer - und dann Italien

Der frühere DFB-Teamchef Rudi Völler hat seinem Verein Bayer Leverkusen ewige Treue geschworen. "Ich war hier schon Spieler, Trainer und jetzt Sportchef.


Der Verein ist mir so ans Herz gewachsen. Ich habe noch bis 2017 Vertrag. Im meiner Funktion kann ich mir im Moment nicht vorstellen, noch mal woanders zu arbeiten", sagte der Bayer-Sportchef der Bild-Zeitung.

Nach seiner Karriere will der 52-Jährige wahrscheinlich nach Italien ziehen. Auf die Frage, ob er mit 60 Jahren nach Rom übersiedelt, sagte Völler: "Konkret kann ich dazu heute nichts sagen. Das ist möglich, wird aber eher mit 70 sein." Völler war beim AS Rom fünf Jahre als Spieler (1987 bis 1992) und 2004 für knapp einen Monat als Trainer tätig und ist mit einer Italienerin verheiratet.

In Leverkusen spielte er ab 1994 zum Karriere-Abschluss als Profi für zwei Jahre, seitdem ist er Sportdirektor bei Bayer - unterbrochen nur von seiner Zeit als Teamchef der Nationalmannschaft (2000 bis 2004) und dem kurzen Intermezzo bei der Roma. In den Spielzeiten 2000/2001 und 2005/06 sprang er bei Bayer zudem als Interimstrainer ein.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
Wuppertaler SV II 1333 624 +709
1. FC Viersen 1247 570 +677
SV Viktoria Lippstadt 1915 1355 +560
Victoria Clarholz 1589 1044 +545
TuS Helene III 2486 1946 +540
Absteiger der Woche von auf
VfL 1924 Pont 2 541 1032 -491
TSV Wachtendonk-Wankum 1017 1423 -406
Barisspor 84 956 1345 -389
SV Schottheide-Frasselt 619 1005 -386
VFR 08 Oberhausen 1214 1596 -382
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.