RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Kurz notiert

Rot Weiss Ahlen
44 Ultras nach Gewaltaktion festgenommen!

Am späten Donnerstagabend musste ein 51-köpfiges Großaufgebot der Polizei in der Ahlener Innenstadt gegen teils gewalttätige RWA-Ultras eingesetzt werden.

Das teilte die Polizei des Kreises Warendorf mit. Die Mitteilung der Behörde:

Am 27.12.2012, gegen 21:14h, griffen mehrere Ultras einen bisher unbekannten Mann aus Ahlen an und benutzten dabei Schlagwerkzeuge. Als dem Mann drei andere Männer zu Hilfe kamen wurden auch die Helfer angegriffen. Die zunächst angegriffene Person sowie ein Helfer konnten noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchten. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei in Ahlen zu melden.

Die anderen beiden Personen (17- und 18-jähriger aus Ahlen) wurden mit Verletzungen in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht und konnten dort nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Bei Eintreffen der Polizei zogen sich die Ultras in ihr Vereinsheim in der Innenstadt von Ahlen zurück und verschanzten sich dort. Erst nachdem ein größeres Polizeiaufgebot das Objekt umstellten hatten verließen die Ultras nach deutlicher Aufforderung das Vereinsheim.

44 Festnahmen, 51 Polizisten im Einsatz

Insgesamt wurden 44 Ultra vorübergehend in Polizeigewahrsam genommen und zur Polizeiwache Ahlen verbracht. Nach der Feststellung ihrer Personalien und der Art ihre Beteiligung wurden die Personen wieder entlassen. Im Vereinsheim wurden zu Schlagwerkzeugen umfunktionierte Gegenstände aufgefunden und sichergestellt.

Von der Polizei wurden insgesamt 51 Beamte eingesetzt. Auch nach der Entlassung der Ultras wurde in der Innenstadt von Ahlen noch eine Nachaufsicht mit einem größeren Polizeiaufgebot durchgeführt. Nach bisherigen Feststellungen kam es zu keinen weiteren Straftaten.

Spieltag

Oberliga Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.