Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » Regionalliga

WSV Borussia

Ailton-Gerücht verärgert Runge

Beim Wuppertaler SV Borussia will einfach keine Ruhe einkehren. Nun muss sich Präsident Friedhelm Runge mit Transfergerüchten herumschlagen und diese dementieren.


Wie im Fall Ailton. Der einstige Bundesliga-Star unter anderem des FC Schalke 04 und Werder Bremen soll auf der Geschäftsstelle des WSV gesichtet worden sein. „Das ist doch totaler Blödsinn. Jeder weiß, wie er aussieht, und müsste ihn dann auch erkennen. Es sprechen außerdem auch inhaltlich mehrere Gründe dagegen. Einer davon ist, dass wir unser Team verjüngen wollen. Hinzu kommen noch die Finanzen", zeigte sich Runge gegenüber der "Wuppertaler Rundschau" verärgert über das angebliche Ailton-Interesse.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FC Gütersloh 2000 2314 1476 +838
SV Raadt 2049 1328 +721
TSV Bayer Dormagen 1648 1028 +620
SG Bracht/Oedingen 1657 1045 +612
SV Burgaltendorf 1333 767 +566
Absteiger der Woche von auf
TUS Buschhausen II 0 2898 -2898
SSV Bottrop 1951 II 0 2897 -2897
FC Arpe-Wormbach II 1033 1618 -585
SV Fortuna Hagen IV 1329 1800 -471
TSV Heimaterde Mülheim 863 1304 -441
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.