Startseite

Preußen Münster
4000 Euro Geldstrafe

Preußen Münster muss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Fans in mehreren Fällen 4000 Euro Geldstrafe zahlen. Das beschloss das Sportgericht des DFB am Mittwoch.

Beim Ligaspiel gegen Arminia Bielefeld wurden mehrere Rauchbomben gezündet. Während des Spiels beim SV Babelsberg brannten im Münsteraner Block bengalische Feuer, ebenso während des Pokalspiels gegen den FC Augsburg.

1
2
3
4
5
1
2
Eberl, Eberl
3
4
5
1
2
3
4
5
Norbert Elgert, FC Schalke 04 U19, Schalke, S04

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.