Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monate zum
Vorzugspreis testen »

Startseite » Mehr Fußball » Junioren

U19: B'feld - Bochum 0:1

Die Wut macht den Unterschied

(0) Kommentar

Der Tag fing richtig bescheiden an für Bochums Trainer Dariusz Wosz. Am Morgen des Spiels bei Arminia Bielefeld sagte ihm der erkrankte Burhan Ceran per SMS ab.


Und auch im ersten Durchgang in Ostwestfalen wusste seine Mannschaft nicht zu überzeugen. „Das war richtig schlecht von uns, Da hat uns unser Torwart Felix Dornebusch den Hintern gerettet“, bemerkte Wosz.
Bielefeld: Manaa (53. Wilschrey) - Rittersberger (75. Gügör), Will, Kallabis, Schierbaum (90. Moritz Zimmermann) – Mainka - Kleiber, Konak, Kleit (75. Mladenovic), Hakan Baris – Wehmeier.
Bochum: Dornebusch - Kosien, Holthaus, Gündüz (90.+3 Senel), Cokkosan (46. Heber) - Gyamerah, Kallenbach - Stock, Tünte - Papadopoulos (68. Brune), Reinholz (90. Abdallah).
Schiedsrichter: Marcel Hass (Hamburg).
Tor: 0:1 Reinholz (72.).
Rote Karte: Dornebusch (67.).


Dennoch wurde er in der Kabine nicht laut: „Ich habe die Jungs gefragt, ob sie Zweiter werden oder ins Mittelfeld der Tabelle abrutschen wollen.“ Die Ansprache wirkte offenbar. Die Bochumer zeigten sich deutlich verbessert und erhielten weiteren Auftrieb: Weil Bielefelds Schlussmann Karim Manaa nach 53 Minuten verletzt ausschied, mussten die arg gebeutelten Arminen einen Feldspieler in den Kasten stellen.

Doch nur 14 Minuten später musste auch Bochums Schlussmann den Platz verlassen: Er sah nach einer Notbremse die Rote Karte. „Die Karte kann man geben. Aber der Schiedsrichter hat zu dem Bielefelder drei Mal gesagt, dass er liegen bleiben soll. Wo sind wir denn da“, ereiferte sich Wosz. Im Nachhinein betonte er aber auch: „Das war der entscheidende Punkt.“

Denn von der Wut angetrieben, erzielten die Bochumer auch in Unterzahl die Führung. Einen Freistoß von Selim Gündüz verlängerte Joel Reinholz per Kopf zum 0:1 (72.). Es war das Ende eines Tages, der nun wirklich nicht vielversprechend begonnnen hatte.

(0) Kommentare

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
SuS Langscheid/Enkhausen 1930 1368 +562
FC Hennef 2632 2104 +528
Sportfreunde Siegen 1512 986 +526
TSV Bayer Dormagen 1585 1149 +436
SG Wattenscheid 09 II 1853 1429 +424
Absteiger der Woche von auf
SV Fortuna Hagen IV 1572 1852 -280
SV Emmerich-Vrasselt II 801 1041 -240
VfB Altena 2 1608 1843 -235
TC Freisenbruch 02 II 722 953 -231
Hammerthaler SV 848 1064 -216
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.