Ballender 2015

Der Fußball-Cartoon Kalender mit 12 schön doofen Cartoons aus der Feder von RevierSport Cartoonist Oli Hilbring. Das Ding gehört an jede (Tor)Wand.

Preis: 11,- € Jetzt bestellen »


Startseite » Fußball » Westfalenliga 2 » Expertentipp

WL 2: Expertentipp
Dröschede muss zurück in die Spur finden

Sieben Spiele in Folge hat Borussia Dröschede nun bereits verloren. Jetzt geht es ins Siegerland zum 1. FC Kaan-Marienborn. Eine unlösbare Aufgabe?

"Man kann auch dort punkten", gibt sich Dröschedes Trainer Alen Terzic kämpferisch. Am letzten Wochenende hat der SV Hohenlimburg vorgemacht, dass die Käner auf eigenem Platz nicht unbesiegbar sind. Das 1:2 war die erste Heimniederlage für Kaan-Marienborn in dieser Saison.

Dröschede reist mit einem Team an, dass "verunsichert" ist, sagt Terzic. Die jungen Spieler haben große Schwierigkeiten damit, die ständigen Negativerlebnisse zu verarbeiten. Mehrere Langzeitverletzungen kommen dazu. "Das sind alles Erfahrungen, aus denen wir lernen können", hofft der Trainer. Da die Mittel für neue Kräfte begrenzt sind, muss er dafür sorgen, dass die bestehende Mannschaft wieder in die Spur findet. Je früher, desto besser.

So tippt Alen Terzic den 14. Spieltag:

Tipps

Heim Gast Experte RS
SuS Langscheid/Enkhausen BV Westfalia Wickede 1:3 2:1
SpVg Holzwickede SW Wattenscheid 08 1:1 0:1
SV 10 Hohenlimburg TuS 1895 Erndtebrück II 3:1 2:0
SV Zweckel TuS Eving Lindenhorst 2:1 2:1
ASC 09 Dortmund Aplerbeck FC Brünninghausen 2:2 1:1
DSC Wanne-Eickel DJK TuS Hordel 1:2 1:3
Mengede 08/20 SC Hassel 0:1 0:0
1. FC Kaan-Marienborn 07 FC Bor. Dröschede 1:1 3:0
1
2
3
Rot-Weiss Essen, RWE
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
vincent wagner, fc kray, sc wiederbrück, verletzt
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.