Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB: OLG entscheidet

Kein Geld für Ex-Berater von Weidenfeller

(0) Kommentar

Das Oberlandesgericht Hamm hat entschieden, dass Borussia Dortmund dem ehemaligen Berater von Torhüter Roman Weidenfeller kein Honorar zahlen muss.


Weidenfeller hatte seinen Berater während der Vertragsverhandlungen gewechselt. Damit bestätigten die Richter am OLG die erstinstanzliche Entscheidung des Landgerichts Dortmund.


Mit dem Berater, der ein Maklerhonorar in Höhe von zehn Prozent des mit Weidenfeller vereinbarten Jahresbruttogehaltes forderte, sei durch die bloße Kontaktaufnahme seitens des BVB und der Beteiligung an den ersten Vertragsgesprächen kein Maklervertrag zustande gekommen, heißt es in der Pressemitteilung des OLG.
(0) Kommentare

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FC Gütersloh 2000 2314 1476 +838
SV Raadt 2049 1328 +721
TSV Bayer Dormagen 1648 1028 +620
SG Bracht/Oedingen 1657 1045 +612
SV Burgaltendorf 1333 767 +566
Absteiger der Woche von auf
TUS Buschhausen II 0 2898 -2898
SSV Bottrop 1951 II 0 2897 -2897
FC Arpe-Wormbach II 1033 1618 -585
SV Fortuna Hagen IV 1329 1800 -471
TSV Heimaterde Mülheim 863 1304 -441
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.