Startseite » Fußball » Kreisliga A

BO: Kreisliga kompakt
Stiepel zeigt eindrucksvolle Reaktion

Stiepel ist zurück in der Spur. Gegen Schlusslicht Riemke brannte das Team ein Feuerwerk ab. Viele Tore gab es auch im Wattenscheider Derby. Kreisliga kompakt.

Kreisliga A 1

Stiepel hat seine 0:9-Klatsche vom letzten Wochenende verdaut und sich mit einem 12:1-Feuerwerk gegen den SV Teutonia Riemke eindrucksvoll zurückgemeldet. Stiepels Trainer Dirk Sörries sprach von der "folgerichtigen Reaktion" seiner Mannschaft, während sein Gegenüber, Teutonen-Coach Michael Heu, den "absoluten Tiefpunkt der Saison" festhielt. Sein Team bleibt nach der hohen Niederlage auch weiterhin punkt- und sieglos auf dem letzten Tabellenrang.

Beim Topspiel, der Erste gegen den Zweiten, behielt der SC Post Altenbochum mit einem 4:0-Auswärtssieg deutlich die Oberhand. Der Verlierer BV Westfalia Bochum sei laut Trainer Marcus Kerble "damit noch gut bedient" gewesen und sprach den siegreichen Gästen obendrei ein Kompliment aus: "Sie waren einfach haushoch überlegen".

Hohe Siege gab es auch für den DJK Arminia Bochum, der beim Vorletzen RW Leithe II mit 6:0 gewinnen konnte und SV Phönix Bochum, die die Sportfreunde Altenbochum mit 5:2 schlugen. Außerdem besiegte TuS Harpen den DJK RW Markania Bochum mit 3:0, ebenfalls 3:0 endete die Partie zwischen SV Bochum-Vöde und SV Türkiyemspor Bochum und trennten sich der BV Langendreer 07 II und die SpVgg Gerthe 2:2-unentschieden.

Kreisliga A 2

Der bisherige Spitzenreiter, der SV Höntrop II, konnte seine Tabellenführung auch gegen den Vorletzten Amacspor Dahlhausen behaupten. Über einen "souverän nach Hause gebrachten Auswärtssieg" freute sich deshalb auch Mannschaftsbetreuer Klaus Nelle ob des 4:0-Sieges seiner Mannschaft. Viele Tore gab es unterdessen im immer brisanten Stadt-Duell zwischen den beiden Reserven der SG 09 Wattenscheid und SW Wattenscheid 08. Obwohl die 09er mit Benedikt Kunert und Kevin Brümmer, dem auch ein Tor gelang, prominente Verstärkung von "oben" bekommen hatte, unterlag das Team um Spielertrainer Engin Tuncay mit 3:6 auf eigenem Kunstrasen mehr als deutlich. 08-Trainer Alexander Schmidt sprach deshalb nach dem Spiel auch nur in den besten Tönen von seiner "bärenstarken" Truppe.

Seine Hausaufgaben erledigte unterdessen die Reserve des TuS Hordel. Nachdem man sich zuletzt den 08ern geschlagen geben musste, gab es gegen DJK Wattenscheid einen verdienten 4:1-Auswärtserfolg. Eine Pleite gab es dagegen für das abgeschlagene und punktlose Schlusslicht SW Eppendorf II. Beim 1:2 gegen RW Leithe zeigte das Team von Trainer Andreas Leiendecker zwar eine "verbesserte Leistung". Hat aber durch zwei "kapitale Schnitzer" wieder eine Niederlage - mittlerweile die achte in Folge - einstecken müssen.

Außerdem gewann der SV BW Weitmar 09 beim VfB Günnigfeld II mit 2:0, besiegte TuS Blankenstein den DJK Arminia Bochum II ebenfalls mit 2:0 und stoppte Adler Dahlhausen seine Niederlagenserie. Die Adler kamen gegen die SG Linden-Dahlhausen immerhin zu einem 1:1-Unentschieden.

Kreisliga A 3

Der SV Bommern steuert mit großen Schritten auf die Bezirksliga zu. Auch gegen den SuS Wilhelmshöhe konnten die 05er einen 4:1-Auswärtssieg herausschießen und überholten damit den DJK Ruhrtal Witten, der beim SV Herbede II eine ärgerliche 0:2-Niederlagen einstecken musste. Doch auch der drittplatzierte der A3-Staffel kam nicht über ein 1:1 gegen den TuS Querenburg hinaus.

Für Schlusslicht Concordia Wiemelhausen II gab es dagegen beim TuS Witten II wieder nichts zu holen. Trotz eines "Aufbäumen zwischen Minute 70 und 75", in der immerhin zwei Tore gelangen, verlor die Mannschaft um Trainer Manfred Stopienski mit 2:5. Concordias Trainer sah aber trotzdem einen "Schritt, der uns weiterbringt".

Außerdem besiegte FSV Witten den BV Langendreer 07 mit 3:1, trennten sich SV Langendreer 04 und SpVgg Gerthe II 1:1-Unentschieden und besiegte der Türkische SV Witten den TuS Stockum II mit 2:0.

Alles Wissenswerte zu den vier Staffeln der Kreisliga B finden Sie auf der nächsten Seite.

Seite 12

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.