Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Dynamo Dresden

Kitambala direkt wieder aus dem Verkehr gezogen

Dynamo Dresden muss vorerst auf Neuverpflichtung Lynel Kitambala verzichten. Der von AS St. Etienne ausgeliehene Stürmer zog sich einen Außenbandriss zu.


Der von Frankreichs Rekordmeister AS St. Etienne ausgeliehene Stürmer zog sich bei seinem Liga-Debüt gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:3) einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zu. Wie lange der 23-Jährige pausieren muss, ist noch offen.

Dynamo-Routinier Lars Jungnickel konnte derweil nach überstandenen Oberschenkel-Problemen wieder ins Training einsteigen. Den Laktattest am Dienstag verpassten hingegen die Verletzten Idir Ouali (Muskelfaserriss im Oberschenkel), Robert Koch (Sprunggelenksprobleme) und Cüneyt Köz (Außenbandeinriss).
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
1. FC Mönchengladbach 2602 312 +2290
SC Waldniel 2658 687 +1971
SuS Haarzopf 2609 826 +1783
Polizei SV Mönchengladbach 2327 725 +1602
SSV Stockum 2242 702 +1540
Absteiger der Woche von auf
SV Schaephuyen IV 0 2823 -2823
SV Borbeck II 616 1718 -1102
Wacker Dinslaken III 672 1742 -1070
DJK VfB Frohnhausen III 675 1744 -1069
SV Hilden Nord 680 1746 -1066
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.