Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Mehr Fußball » Junioren

U19: RWO - RWE 3:2

Leidenschaft statt Langeweile

(0) Kommentar

Seite: 2 von 2



Das Zeitschinden nach eigener Führung wird auch in der U19-Bundesliga zur unschönen Regel. So wollten die RWE-Verantwortlichen kurz vor Schluss die ausgewechselten Jan-Niklas Haffke und Ribene Ngwanguata hinter das RWO-Tor schicken, um ins Aus bugsierte Bälle schneller zurück ins Spiel zu bringen. Das Vorhaben scheiterte zu ihrem Ärger am Veto des Schiedsrichters. Dabei hatten sich auch die Essener zuvor nicht durch übertriebene Schnelligkeit ausgezeichnet, als sie selbst noch in Führung lagen.

„Unsere erste Mannschaft hat gegen Essen zu Hause verloren. Wir wollten in unserem Haus aber unbedingt gewinnen. Und wir haben gezeigt, dass wir besser als RWE sind“, freute sich RWO-Kapitän Hakan Dönmez.

Dieses „Haus“ bleibt, so lange der Rasen nicht gesperrt wird, bis zum Saisonende die Heimat der U19-Kicker. Sehr zur Freude von Coach Gerd Gotsche: „Für die Jungs ist das eine tolle Atmosphäre. Ich weiß nicht, bei welchem Klub das sonst noch möglich ist.“

„In der zweiten Halbzeit haben wir alles vermissen lassen. Daher geht der Sieg für RWO in Ordnung“, zeigte sich Essens Michael Wiese selbstkritisch.

Oberhausens Pierre Kanzen erklärte: „Es ist unheimlich wichtig, direkt am Anfang der Saison schon ordentlich zu punkten.“

Aufgrund des spielfreien kommenden Wochenendes wird RWE zwei Freundschaftsspiele bestreiten. Am Mittwoch (19.30 Uhr) geht es zu den Senioren des VfL Rhede, am Samstag (voraussichtlich 11 Uhr) gegen die U19 von Twente Enschede. „Das ist eine Riesenchance für diejenigen, die bisher nicht in der Startelf standen“, betont Trainer Marco Rudnik.
Seite 1 2
(0) Kommentare

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
Westfalia Rhynern 2270 238 +2032
PSV Wesel-Lackhausen 2376 452 +1924
SuS Langscheid/Enkhausen 2341 435 +1906
Viktoria Winnekendonk 2630 758 +1872
Spvgg Sterkrade-Nord 2430 582 +1848
Absteiger der Woche von auf
FC Glückauf-Hüllen 1964 0 2906 -2906
TuS Niederense 2 0 2869 -2869
SpVg Olpe IV 0 2791 -2791
Türk SV Witten II 0 2761 -2761
Heisinger SV III 0 2761 -2761
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.