Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

Ballender 2015

Der Fußball-Cartoon Kalender mit 12 schön doofen Cartoons aus der Feder von RevierSport Cartoonist Oli Hilbring. Das Ding gehört an jede (Tor)Wand.

Preis: 11,- € Jetzt bestellen »


Startseite » Mehr Fußball » Frauen

SGS Essen

Von der Atmosphäre beeindruckt

(0) Kommentar

Als am Sonntabmittag das "Stadion Essen" eröffnet wurde, war an der Hafenstraße geschäftiges Treiben angesagt. Das freute auch die Ladys der SGS Essen.


Als die Spieler von Rot-Weiss Essen zum Ende des Eröffnungsspiels zwischen der SGS Essen und dem 1. FFC Frankfurt für die Gäste eingewechselt wurden, machten Vanessa Martini und Sabrina Dörpinghaus dem neuen Gegner gleich einmal klar, dass die Frauen auch im „Stadion Essen“ zuhause sind. Innenverteidigerin Martini machte Marvin Ellmann mit einer kurzen Körpertäuschung nass, Dörpinghaus senste ihren Gegenspieler an der Außenlinie einfach mal um - die Verhältnisse waren geklärt.

Wobei, den Damen der SGS ging es viel mehr darum, die tolle Atmosphäre aufzusaugen. Denn vor so einer Kulisse - zum Spiel der Frauen waren ca. 6.000 Fans auf ihren Sitzen - sind die Mädels von Trainer Markus Högner in der alten Spielstätte „Am Hallo“ nicht aufgelaufen.


Und denen boten die Gastgeberinnen auch noch ein durchaus ansehnliches Spiel, bei dem sie nach 60 Minuten allerdings den Kürzeren zogen und dem FFC Frankfurt mit 0:3 unterlagen. Für die Mannschaft und Manager Willi Wißing war dies aber nur nebensächlich. Viel mehr wollten sie sich den Zuschauern zeigen und Werbung für ihren Sport machen, was durchaus gelang. Bei der abschließenden Autogrammstunde vor dem Stadion waren die Unterschriften der Frauen fast so begehrt, wie die der RWE-Kicker.

Demenentsprechend zufrieden war Wißing. „Ich bin begeistert. Vom Stadion, von Rot-Weiss Essen. Es ist klasse, wie das hier abgelaufen ist“, sagte er und wies auf die langen Schlangen vor den Kassenhäuschen hin. „Das erhoffe ich mir auch bei unserem ersten Heimspiel.“ Das ist am 9. September und der Gegner heißt dann wieder FFC Frankfurt.

Auf Seite 2: Stimmen der SGS-Spielerinnen zur Stadioneröffnung

Seite 12
(0) Kommentare

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Login via Facebook

Der Login via Facebook erleichtert Ihnen die Anmeldung
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
SW Hultrop 1946 1624 +322
TuS Velen 2076 1761 +315
Warendorfer SU 1311 1009 +302
SC 26 Bocholt 1305 1005 +300
Alemannia Pfalzdorf 1435 1151 +284
Absteiger der Woche von auf
FC TuRa Bergkamen II 1512 1817 -305
Hammerthaler SV 1068 1272 -204
SF Merfeld 1119 1306 -187
SV Spellen 1920 1117 1299 -182
Sportfr. 1918 Altenessen III 1035 1212 -177
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.