Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

Ballender 2015

Der Fußball-Cartoon Kalender mit 12 schön doofen Cartoons aus der Feder von RevierSport Cartoonist Oli Hilbring. Das Ding gehört an jede (Tor)Wand.

Preis: 11,- € Jetzt bestellen »


Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

2. Bundesliga

St. Pauli bleibt sieglos

Der FC St. Pauli und der FC Ingolstadt warten nach einem 1:1 (0:0) am 2. Spieltag in der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf ihren ersten Sieg.


Die Hamburger trennten sich am 2. Spieltag 1:1 (0:0) von den Oberbayern, die durch Neuzugang Christian Eigler in der 55. Minute in Führung gegangen waren. Nur 60 Sekunden später gelang Florian Mohr der Ausgleich für die Mannschaft von Trainer André Schubert, die zum Auftakt 0:0 bei Erzgebirge Aue gespielt hatte. Ingolstadt war mit einem 2:2 gegen Energie Cottbus in die Saison gestartet.

Vor 18.309 Besuchern im umgebauten Stadion am Millertor begannen die Gastgeber sehr engagiert und hatten bereits in der achten Minute bei einer Doppelchance die Möglichkeit zur Führung. FCI-Torwart Ramazan Özcan wehrte zunächst den Ball nach einen Weitschuss von Fin Bartels ab, Marius Ebbers verfehlte anschließend im Nachschuss das Ziel. Nach einer Viertelstunde legten die Gäste ihren Respekt ab und brachten St. Pauli selbst das ein ums andre Mal in Verlegenheit. Die beste Möglichkeit vor der Pause hatten die Oberbayern durch Caiuby. Der Brasilianer scheiterte in der 37. Minute aber am Lattenkreuz.

Nach der Pause nahm die Begegnung endlich Fahrt auf. Caiuby bereitete zunächst die Führung von Ingolstadt vor, doch die Freude über den ersten Saisontreffer des Ex-Nürnbergers Eigler währte nicht lange. Praktisch im Gegenzug glich Mohr per Kopf aus. Danach waren die Gastgeber dem Siegtreffer deutlich näher als die Ingolstädter.

Mohr und Jan-Philipp Kalla waren die stärksten Akteure bei den Norddeutschen. Caiuby und Eigler ragten beim FCI heraus.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
SW Hultrop 1946 1624 +322
TuS Velen 2076 1761 +315
Warendorfer SU 1311 1009 +302
SC 26 Bocholt 1305 1005 +300
Alemannia Pfalzdorf 1435 1151 +284
Absteiger der Woche von auf
FC TuRa Bergkamen II 1512 1817 -305
Hammerthaler SV 1068 1272 -204
SF Merfeld 1119 1306 -187
SV Spellen 1920 1117 1299 -182
Sportfr. 1918 Altenessen III 1035 1212 -177
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.