Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Mehr Sport » SportMix

Olympische Spiele

Flamme zwei Tage nach Eröffnung erloschen

Das Olympische Feuer ist knapp 48 Stunden nach seiner Entzündung am Sonntagabend wieder erloschen. Allerdings absichtlich, wie eine Verantwortliche erklärte.


Jackie Brock-Doyle, Kommunikations-Chefin des Organisations-Komitees LOCOG, bestätigte der französischen Nachrichtenagentur AFP, die Flamme sei gelöscht worden, um sie an einen anderen Platz innerhalb des Olympiastadions zu bringen. Dort soll das Feuer wieder entfacht werden

Zuletzt war Kritik am Standort des Feuers in der Mitte des Stadions aufgekommen, weil es nicht, wie sonst bei Olympia üblich, als Wahrzeichen über der Silhouette des Arena zu sehen war.

Zurzeit wird der Innenraum des Stadions, wo die Flamme bei der spektakulären Eröffnungsfeier am Freitag entzündet worden war, für die Leichtathletik-Wettbewerbe umgebaut.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
1. FC Mönchengladbach 2602 312 +2290
SC Waldniel 2658 687 +1971
SuS Haarzopf 2609 826 +1783
Polizei SV Mönchengladbach 2327 725 +1602
SSV Stockum 2242 702 +1540
Absteiger der Woche von auf
SV Schaephuyen IV 0 2823 -2823
SV Borbeck II 616 1718 -1102
Wacker Dinslaken III 672 1742 -1070
DJK VfB Frohnhausen III 675 1744 -1069
SV Hilden Nord 680 1746 -1066
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.