Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » Bezirksliga

Glück Auf Möllen

Drei der ersten vier Partien zuhause

Der Bezirksligist Glück Auf Möllen (Gruppe neun) startet am Donnerstag, 12. Juli (19 Uhr) in die Vorbereitung. 20 Mann werden beim Auftakt dabei sein.


Trainer Willi Radmacher muss lediglich auf die Urlauber Torsten Kandziora, Marvin Knaup, Dustin Simons sowie Dennis Slowinski verzichten.

Der erste Test steigt dann am Sonntag (16 Uhr) gegen Viktoria Buchholz. Mit dem Spielplan für die neue Saison sind sie in Möllen sehr zufrieden, schließlich finden drei der ersten vier Partien zuhause statt.

Vorgezogen wurde der 1.Spieltag gegen den SV Spellen. Das Match findet nun am Mittwoch, 22.August um 19.30 Uhr statt. Der Sportliche Leiter Jörg Hessing scherzt: "Das ist ja wie bei Sky, die Topspiele finden auch immer vorgezogen statt."
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FSV Vohwinkel 2359 1773 +586
VfB Speldorf 2273 1739 +534
TSG Sprockhövel 1431 909 +522
SV 10 Hohenlimburg 1633 1137 +496
SV Langendreer 04 2232 1757 +475
Absteiger der Woche von auf
SV RW Mellen 2 1554 1949 -395
Ratingen 04/19 III 1082 1423 -341
Ruhrpott Kicker Bottrop 1679 1998 -319
SV Haldern 2 1029 1332 -303
Spvgg. Meiderich 06/95 III 841 1123 -282
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler
Verein sucht Spieler
Spieler sucht Verein
Trainer sucht Verein
Trainer sucht Verein
Verein sucht Trainer
Turnierteilnehmer gesucht
Spieler sucht Verein
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.