Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Fußball » Verbandsliga

TuS Haltern

Draxlers Bruder kommt aus Wattenscheid

Der TuS Haltern hat sich für die kommende Westfalenliga-Saison die Dienste von Patrick Draxler (22), dem älteren Bruder von Schalkes Julian, gesichert.


Er kommt vom Oberliga-Aufsteiger SG Wattenscheid 09 und ist auf der linken Seite flexibel einsetzbar. „Patrick möchte nach einer längeren Verletzungspause bei uns jetzt wieder regelmäßig spielen und sich dann für höhere Aufgaben empfehlen. Mit seiner Erfahrung in der Liga und seiner Routine wird er unser Team stabilisieren“, ist sich TuS-Trainer Sven Hozjak sicher.

Der 1,91 Meter große Draxler freut sich auf die Herausforderung beim TuS Haltern: „Was hier in den letzten Jahren entstanden ist, beeindruckt mich und ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass sich der TuS in der Westfalenliga etabliert.“ Weitere Neuzugänge will der TuS Haltern in den nächsten Tagen bekannt geben.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
Wuppertaler SV II 1333 624 +709
1. FC Viersen 1247 570 +677
SV Viktoria Lippstadt 1915 1355 +560
Victoria Clarholz 1589 1044 +545
TuS Helene III 2486 1946 +540
Absteiger der Woche von auf
VfL 1924 Pont 2 541 1032 -491
TSV Wachtendonk-Wankum 1017 1423 -406
Barisspor 84 956 1345 -389
SV Schottheide-Frasselt 619 1005 -386
VFR 08 Oberhausen 1214 1596 -382
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.