RevierSport Digital
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jetzt 1 Monat zum
Vorzugspreis testen »

Startseite » Kurz notiert

Drei Keeper
Lüner SV leistet sich Torwartluxus

Der Aufstieger in die Landesliga Lüner SV hat für die neue Saison einen dritten Torwart verpflichtet. Daniel Dreesen kommt vom bisherigen Ligarivalen Brackel.

Dreesen stand bereits in der A-Jugend für den Lüner SV zwischen den Pfosten. Durch seine Verpflichtung leistet sich der LSV einen großen Luxus, schließlich stehen mit Mike Piepenburg und Kevin Kascha bereits zwei gute Keeper unter Vertrag.

Die Verantwortlichen haben allerdings noch die Verletzungsanfälligkeit von Piepenburg und Kascha im Hinterkopf. Zwischenzeitlich fehlten in der letzten Saison beide Torleute. So eine Situation will der Verein in der Landesliga nicht mehr erleben. Sollten jedoch alle drei Keeper fit bleiben, dürfte sich bei dem ein oder anderen Unmut breit machen.

Zudem rückt Issaka Aruna aus der zweiten Mannschaft des Lüner SV in die Erste auf. Er war im vergangenen Jahr verpflichtet worden.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
Rasen, Symbolfoto, Strafraum, Symbol, Saison 2014 / 2015, Rasen kaputt, Acker, Sandkasten, Rasen, Symbolfoto, Strafraum, Symbol, Saison 2014 / 2015, Rasen kaputt, Acker, Sandkasten
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Trainer, Inka Grings, msv duisburg, Saison 2014/15, Allianz Frauen Bundesliga, Trainer, Inka Grings, msv duisburg, Saison 2014/15, Allianz Frauen Bundesliga

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.