Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Kurz notiert

Duisburgs Thomas Koch:

Preußen spielen "für die gute Sache"

Es war eine tragische Geschichte für Preußen Duisburg. Im April verlor bei einem Verkehrsunfall ein Freund der Kreisliga-A-Mannschaft sein Leben.


Spieler der Preußen und auch zwei Betreuer saßen ebenfalls im Auto, überlebten aber. Die Duisburger wollen nun den Hinterbliebenen finanziell eine Stütze sein. Deshalb hat Preußen-Trainer Thomas Koch ein Benefiz-Turnier organisiert. Landesligist Viktoria Buchholz, Neu-Bezirksligist TuS Mündelheim, A-Kreisligist VfVB Ruhrort-Laar, Landesliga-Aufsteiger Mülheimer SV 07 und B-Kreisligist GWR Meiderich haben dem Coach zugesagt – und das obwohl die Vereine noch nicht in die Vorbereitung gestartet sind.

„Ein großer Dank“ gehe laut Koch deshalb an die Trainer der teilnehmenden Clubs. Im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ spielen die Teams „für die gute Sache“ und Koch hofft, dass viele Zuschauer am Samstag, den 14.7., ab 12 Uhr auf die heimische Platzanlage strömen. Denn der Erlös der Einnahmen geht an die Hinterbliebenen.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
BV Westfalia Wickede II 1360 1358 +2
Sportfreunde Siegen II 358 356 +2
TuS Stockum 548 547 +1
SuS Wilhelmshöhe II 1093 1092 +1
SpVgg Witten 92/30 2598 2597 +1
Absteiger der Woche von auf
FC Weinand Dortmund 1454 1454 0
FC Weinand Dortmund 1867 1867 0
FC Weinand Dortmund 1004 1004 0
Eintracht Ahaus 234 234 0
Eintracht Ahaus 294 294 0
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.