Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?


Startseite » Kurz notiert

SV Schermbeck

Altenbeck wird den SVS verlassen

Der SV Schermbeck muss den Abgang seines letztjährigen Kapitäns verkraften: Andreas Altenbeck wird seinen Vertrag beim Oberligisten nun doch nicht verlängern.


Der 24 Jahre alte Innenverteidiger ist beim Niederrhein-Oberligisten TuS Bösinghoven im Gespräch. "Das kam für uns eher plötzlich", gibt Geschäftsführer Michael Benninghoff zu. "Eigentlich hatte er auch schon für die nächste Saison zugesagt, aber Beruf geht nunmal vor."

Yves Lupitu bleibt dem SVS indes erhalten. Der 30-Jährige verlängerte seinen Vertrag ebenso um zwei Jahre wie Max Böninghausen und Wale Arogundade.

Zudem freut sich Benninghoff bereits auf die "Neuzugänge" aus der eigenen A-Jugend: Chantürk Mar, Alexander Frost, Marvin Grunwald, Lukas Drescher, Muhamed Baydoun und Benedikt Helling laufen ab diesem Sommer für die SVS-Senioren auf. "Nach ihren Erfolgen in der Liga müssen wir sie natürlich unbedingt bei uns halten, sofern das geht."
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

» Weitere News

Newsfeed abonnieren (Hilfe)

Aufsteiger der Woche von auf
FC Gütersloh 2000 2314 1476 +838
SV Raadt 2049 1328 +721
TSV Bayer Dormagen 1648 1028 +620
SG Bracht/Oedingen 1657 1045 +612
SV Burgaltendorf 1333 767 +566
Absteiger der Woche von auf
TUS Buschhausen II 0 2898 -2898
SSV Bottrop 1951 II 0 2897 -2897
FC Arpe-Wormbach II 1033 1618 -585
SV Fortuna Hagen IV 1329 1800 -471
TSV Heimaterde Mülheim 863 1304 -441
Auf welchem Platz steht deine Mannschaft?

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.