RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Kurz notiert

Kayabasi sucht noch
Nochmal vier Neue für den Lüner SV

Der Landesliga-Aufsteiger Lüner SV hat vier weitere Spieler für die nächste Saison verpflichtet, darunter auch einen Mann mit Regionalligaerfahrung.

Rasit Cobuloglu war Stammspieler beim BV Brambauer und wird die Abwehr des Lüner SV verstärken. Vom Landesliga-Absteiger VfK Weddinghofen stoßen Michael Cuper und Raphael Lorenz hinzu. Lorenz hat bereits Regionalliga-Erfahrung bei Borussia Dortmund II gesammelt. Zudem bekommt Matthias Drees aus der A-Jugend des LSV einen Vertrag für die erste Mannschaft.

Hasan Kayabasi, der Technische Leiter des Lüner SV kündigt an, dass noch "zwei bis drei Spieler" kommen werden. Vor allem in der Offensive wird noch nach Verstärkungen gesucht. "Defensiv sind wir gut besetzt", findet Kayabasi.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
Füchse Duisburg, EV Duisburg, Saison 2014 / 2015, Füchse Duisburg, EV Duisburg, Saison 2014 / 2015
3
4
5

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Trainer, Inka Grings, msv duisburg, Saison 2014/15, Allianz Frauen Bundesliga, Trainer, Inka Grings, msv duisburg, Saison 2014/15, Allianz Frauen Bundesliga

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.