Noch nicht dabei? Registrieren

Passwort vergessen?

<

RevierSport. Ehrlich. Echt.
Jeden Montag und Donnerstag an deinem Kiosk oder hier im günstigen Abo.

Jetzt 2 Wochen
KOSTENLOS TESTEN »

Startseite » Mehr Fußball » International

Paris Saint-Germain

Scheichs wollen das Stadion abreißen

Nach verpasster Meisterschaft wollen die katarischen Besitzer des französischen Erstligisten Paris Saint-Germain buchstäblich keinen Stein auf dem anderen lassen.


Wie PSG-Präsident Nasser Al-Khelaifi der französischen Nachrichtenagentur AFP sagte, plane man einen Stadion-Neubau und wolle dafür den alt-ehrwürdigen Prinzenpark abreißen.

"Natürlich haben wir große Pläne. Wir wollen ein größeres Stadion. Wir träumen von einer Arena mit 60.000 Plätzen auf derselben Anlage (wie der Parc des Princes, d. Red.). Das ist unsere erste Option. Wenn das nicht möglich ist, wollen wir den Prinzenpark modernisieren und auf 50.000 Plätze ausbauen", sagte Al-Khelaifi: "Aber 60.000 Plätze sind kein Problem. Man muss das Stadion abreißen. Paris ist die Hauptstadt. Sie verdient ein größeres Stadion."

Al-Khelaifi schloss allerdings auch einen Umzug ins Stade de France in Saint-Denis, einem Pariser Vorort, nicht aus. Der Prinzenpark im Südwesten der Metropole ist seit 1973 Heimstätte des Vereins und bietet Platz für knapp 49.000 Zuschauer.

PSG war im vergangenen Jahr von einem Konsortium unter dem Vorsitz von Al-Khelaifi gekauft worden. Seitdem rüsten die Scheichs den zweimaligen Meister auf und investierten mehr als 100 Millionen Euro in Transfers. Am Sonntag hatte der Hauptstadt-Klub HSC Montpellier in der Ligue 1 knapp den Vortritt lassen müssen, schaffte aber als Vizemeister den Einzug in die Champions League.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Videos & Bilder

Kurz Notiert / Amateurfußballnews

Aufsteiger der Woche von auf
Türk SV Witten II 2643 2642 +1
TuRA Asseln 1846 1845 +1
FC Brünninghausen 58 57 +1
DJK TuS Körne 437 436 +1
SpVgg. Erle 19 292 291 +1
Absteiger der Woche von auf
Eintracht Ahaus 166 166 0
DJK Eintracht Coesfeld 1472 1472 0
TSG Dülmen 514 514 0
Vorwärts Epe 149 149 0
Grün-Weiß Nottuln 306 306 0

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.